KundeLandeshauptstadt MünchenAufgabeIdee, Konzept und technische Umsetzung


Lichtinszenierung am Rathaus München

Spektakuläre Farbreise am Marienplatz

Zum Münchner Stadtgründungstag wird die Fassade des Münchner Rathauses bei Dunkelheit zur Leinwand für eine „Lichtreise durch das Farbspektrum“. Mit viel Idealismus und ehrenamtlichen Arbeitern bereiteten die urban professionals und mbeam, in Zusammenarbeit mit Procon und den Stadtwerken München, für das Geburtstagsfest eine großflächige Lichtinstallation vor. Die „Lichtreise durch das Farbspektrum“ führte den Zuschauer auf einer Spirale durch die Farben des Regenbogens – es öffnete sich die wunderschöne Welt der Farben. Bilder entstanden auf der Rathausfassade – Geschichten, Träume, Assoziationen, Szenen… die Zuschauer ließen sich entführen in immer wieder neue Augenblicke.

Dieses Projekt entstand in Zusammenarbeit mit Philipp Stegmüller, urban professionals.